Mobile UI/UX von den Webpunks

Mobile UI/UX ist für hybride Apps von besonderer Bedeutung. Wir schaffen ein für den Benutzer logisches Interaktions- und Navigationskonzept. Dabei erstellen wir nicht nur ein responsives Design, sondern beachten auch alle Regeln von mobilen Standards und die Regeln der jeweiligen App Stores.

Regelmäßige Tests durch unvoreingenommene User helfen, um Abläufe und Design stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln.

Mobile UI/UX

UX, was soviel wie User Experience bedeuted, umfasst Interaction Design, Prototypen, den Ablauf von typischen Nutzungsszenarios der App und auch die Gewohnheiten der zukünftigen Nutzer. Anhand der Analyse von workflows und Benutzerverhalten können Apps erstellt werden, die maximale Benutzerfreundlichkeit liefern.

Eng mit dem Thema UX verwandt ist die UI - das User Interface. Es bestimmt den Aufbau, das Erscheinungsbild der hybriden App, Farben und Schriften.

Tipps der Webpunks

Ernst Molden

Webpunks CEO


"Bei einem gelungenem User Interface und User Experience muss man im Gegensatz zum Webdesign auf andere Aspekte achten - Animationen sollen nur sparsam angewendet werden, der ganze Screen muss ausgenützt werden und die Farben dürfen nicht zu dominierend sein."

Aus unserem Portfolio

Kontaktieren Sie uns