Aufbau eines Unternehmensblog

Sie möchten mehr Reichweite für Ihr Unternehmen generieren ohne hohe Werbeausgaben? Sie wünschen sich schon lange einen eigenen Blog für Ihr Unternehmen?

Mit einem Blog haben Sie die Möglichkeit neue Kunden zu gewinne und bestehende besser an Ihr Unternehmen zu binden. Sie können sich online als Experten in Ihrer Branche positionieren und direkt mit Ihrer Zielgruppe kommunizieren.

Durch das regelmäßige verfassen von Inhalten mit Mehrwert für die Zielgruppe entstehen meist ganz natürlich Kundenbeziehungen.

Blog Know How

Worin unterscheiden sich Blogs von Webseiten?

Eine Website, wie die meisten sie kennen, wird einmalig eingerichtet. Änderungen gibt es nur selten. Auf einem Blog hingegen tut sich immer etwas. Der Unterschied ist also die Aktualität und die Anzahl an Informationen.

Denn auf einem Blog werden immer wieder neue Beiträge veröffentlicht. Man hat die Wahl zwischen Fotos, Videos und Texten.

Was bringt ein Unternehmensblog?

Durch neue Themen wird die Interaktion mit den Kunden angeregt. Neue Kunden können gewonnen und bestehende zu Stammkunden werden.

Der Unternehmensblog wird auch Corporate Blog genannt. Hier schreiben Sie über Themen mit denen Sie sich gut auskennen und bereiten diese verständlich für die Leser auf - somit liefern Sie enormen Mehrwert für die Zielgruppe, die nicht auf eigene Faust recherchieren muss.

Ein Blog ist eine gute Möglichkeit um im Gespräch zu bleiben und die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Die Beiträge werden mit den Social Media Kanälen verknüpft. Wenn Sie beispielsweise 1x pro Monat etwas schreiben, verfügen Sie auch immer schon über Beiträge für Facebook und für den Newsletter.

Brauche ich einen Blog für mein Unternehmen?

Nicht zwingend. Ob Sie sich dafür oder dagegen entscheiden sollten, hängt von der Branche, den Zielen, der Zielgruppe und Ihrer Zeit ab.

Dazu können Sie sich zuvor ein paar Fragen stellen:

  • Über welche Themen kann ich schreiben?
  • Kann ich die Beiträge selbst schreiben?
  • Habe ich Zeit um Beiträge zu schreiben?
  • Wie oft kann ich schreiben?
Übrigens: Google liebt Blogs. Jeder Beitrag kann im Internet gesucht und gefunden werden und erhöht somit Ihre Reichweite.

Können wir Ihnen beim Aufbau eines Blogs helfen?

Kurz: ja. Mit Blogs und Content Marketing kennen wir aus. Wir betreiben beispielsweise das Online Magazin "WE GO WILD", das inzwischen 40.000 Leserinnen pro Monat hat. Alles was man braucht um einen erfolgreichen Unternehmensblog zu betreiben, haben wir an unseren eigenen Webseiten und Portalen angewandt und wissen genau wovon wir sprechen.

Daher unterstützen wir Sie nicht nur beim Aufsetzen Ihres Blogs. Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch beim Verfassen suchmaschinenoptimierter Texte. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach geeigneten Themen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Vorteile von Unternehmensblogs:

  • aktuelle Infos für Ihre Zielgruppe
  • Beiträge für Social Media und den Newsletter
  • Stärkung der Kundenbindung
  • Experten-Wissen weitergeben

Tipps der Webpunks

Lydia Kulterer

Content Marketing und SEO


"Hören Sie Ihren Kunden gut zu. Welche Fragen stellen sie immer wieder? Wie suchen Sie nach Ihrem Unternehmen? Schon haben Sie Themen über die es sich zu schreiben lohnt!"

Aus unserem Portfolio

Kontaktieren Sie uns